In Real Life: Ferienworkshop Digitales Theater

14-21 Jahre | 01.-03.11.2021 | je 14-18 Uhr | Zeitraum/ArTik e.V und Südufer Freiburg (@ewerkfreiburg) | Haslacher Str. 43 in Freiburg

Was ist das >> real life? Wie sieht es aus? Was ist schon echt? Alles was man anfassen kann…? Alles was man riechen, schmecken, fühlen kann? Und wenn ich mit meinen Freund*innen schreibe, kann ich die ja auch nicht anfassen, aber es fühlt sich trotzdem irgendwie echt an. Also wie im >> real life. Und überhaupt, wer bestimmt schon darüber, was im echten Leben vorkommt und was nicht?

Wir, vier junge Künstler*innen und Kulturmenschen laden euch, Menschen im Alter von 14-21 Jahren, ins ArTik und Südufer zu unserem Workshop ein. Ideenwerkstatt, Experimentierraum, Austausch. An drei Tagen in den Herbstferien seid ihr die Expert*innen und zeigt uns euer digitales Leben da draußen. Euer >> real life. Und daraus machen wir dann gemeinsames Theater. Digitales Theater. Oder so. Eure Geschichten aus dem >> real life werden zu Geschichten, die man online sehen kann. Oder hören. Oder lesen. Sozusagen eine Collage aus Video, Fotos, Texten und ganz viel >> real life.

Fragen? Unsicher? Dabei? Alles an info@cargo-theater.de

Begrenzte Teilnehmendenzahl. Anmeldung bis zum 29.10.2021 bei Leon Wierer: info@cargo-theater.de

Teilnahmevoraussetzungen: Lust auf Neues und Experimentieren. Theatererfahrung wird nicht vorausgesetzt. Für Alle Teilnehmer*innen gelten die 3G-Regeln (getestet, geimpft, genesen).