>> ZUM MITMACHEN: FÜR ALLE AUS DEM STÜHLINGER 

  

Macht mit und werdet mit eurer Wohnung Teil einer Video-Installation, die den ganzen Stadtteil Stühlinger miteinander verbindet!


Euer Küchentisch wird zur großen Theaterbühne: Vorhang auf!

Oder euer Wohnzimmer. Oder die Fensterbank. Ihr entscheidet selbst, was ihr von euch und eurem Zuhause Preis geben wollt. Was ist Privatsache - was nicht? Welcher Teil der Wohnung war schon immer einmal für einen Auftritt bei einem Theaterabend bestimmt? Ganz anonym!

Und welche Geschichte erzählt dieser Ort? Über Euch? Über diesen Stadtteil in dem ihr wohnt? 

Auf kleinstem Raum wohnen im Stühlinger Menschen mit sehr unterschiedlichen Lebensgeschichten. All diese Geschichten wollen wir in Form einer Video-Installation im März 2022 live miteinander verbinden. Ein Nachbarschaftsprojekt. Ein Theaterabend!

Für die Erarbeitung der Geschichten werdet ihr von uns künstlerisch begleitet und unterstützt. Die Proben können hierfür individuell vereinbart werden. Und am Ende entscheidet ihr selbst: Wollt ihr bei der Video-Installation selbst sichtbar werden, oder lieber den gewählten Ort in eurer Wohnung ganz für sich sprechen lassen? Alles kann, nichts muss. Hauptsache ihr seid dabei! 

Fragen & Anmeldungen: info@cargo-theater.de 

 

 

 

>>In Real Life: Ferienworkshop Digitales Theater

In den Herbstferien 2021 veranstaltete das Cargo-Theater in Kooperation mit dem ArTik Freiburg eine Ideenwerkstatt für Jugendliche zum Thema "Digitales Theater". Ein Experiment. Ein Austausch von Ideen. Im Rahmen der Ideen-Werkstatt wurden die Jugendlichen im Alter von 14-21 Jahren als Expert*innen dazu eingeladen, über ihre digitalen Lebenserfahrungen zu berichten. Das >>Real Life. Und aus diesen Berichten wurde dann "Digitales Theater" gemacht. Oder sowas ähnliches. Das >>Real Life wurde zu Geschichten, die man online sehen konnte. Oder hören. Oder lesen. Sozusagen eine Collage aus Videos, Fotos, Texten und ganz viel >>Real Life.     

Aber was ist das >> real life? Wie sieht es aus? Was ist schon echt? Alles was man anfassen kann…? Alles was man riechen, schmecken, fühlen kann? Und wenn ich mit meinen Freund*innen schreibe, kann ich die ja auch nicht anfassen, aber es fühlt sich trotzdem irgendwie echt an. Also wie im >> real life. Und überhaupt, wer bestimmt schon darüber, was im echten Leben vorkommt und was nicht?

Entstanden ist ein vielfälziges Programm, das auch in Zukunft mit Jugendlichen weitergeführt und vertieft werden soll. 

Gefördert wurde die Ideen-Werkstatt durch die ASSITEJ-Deutschland im Rahmen des Neustart-Kultur Programms.